new filmkritik


Montag, September 04, 2006
Jene ihre Begegnungen - Straub/Huillet in Venedig

Am Donnerstag, dem 7. September 2006, wird der neue Film von Danièle Huillet & Jean-Marie Straub - QUEI LORO INCONTRI - im Wettbewerb des Filmfestivals von Venedig gezeigt. Eine Sensation: ein Straub/Huillet-Film im Wettbewerb eines A-Festivals. Das letzte Mal gab es das vor zwanzig Jahren - im Februar 1987 waren die Straubs mit DER TOD DES EMPEDOKLES in Berlin.

Klaus Volkmer hat für unsere Langtextseite ein Dossier zusammengestellt. Wir werden dort am Ende der Woche in einem zweiten Teil auch die internationalen kritischen Reaktionen aus Venedig dokumentieren.

Der Film wird in deutscher Erstaufführung unmittelbar nach Venedig - am 9. & 10. September - im Filmmuseum München gezeigt.


[Bilder vergrößern: rechte Maustaste > Grafik anzeigen]