new filmkritik


Mittwoch, Februar 15, 2006
TV-Hinweise

Erstens ist nicht jeder grad in Berlin und stolpert von Kino zu Kino, zweitens kann der Recorder auch aufnehmen, wenn man unterwegs ist: Heute abend kommt "Mischka" von Jean-Francois Stévenin (WDR, 23.15 - 01.05 Uhr). Außerdem laufen zur Zeit jeden Abend auf 3sat Filme, die das gleiche "Traumfrauen"-Etikett verpasst bekommen haben wie die diesjährige Retro. Morgen zum Beispiel "A Place in the Sun", über den weiter unten zu lesen ist. Und nächste Woche ist der verblüffendste Film der letzten Berlinale zu sehen: "Niu Pi" ("Kuhhaut", VR China 2005, Regie: Liu Jiayin, Di, 21.02. 22:55-00:45 3sat).